Kürbis

 


[seminar]

 

Sommersemester 2013 – Werner Michler: Theorie und Geschichte der literarischen Übersetzung: Shakespeares Sonette (Seminar im Rahmen von 'Metamorphosis')

Mittwoch, 15.15 Uhr bis 16.45 Uhr, Unipark 1.002

Das Seminar wird – neben einer Einführung in die aktuelle Theoriebildung zur literarischen Übersetzung – am Paradigma der Sonette Shakespeares Stationen einer ‚Literaturgeschichte der Übersetzung’ nachzeichnen. Deutschsprachige Versionen der Sonette (u.a. von Dorothea Tieck, Stefan George, Karl Kraus, Christa Schuenke, Klaus Reichert, Franz Josef Czernin und Ulrike Draesner) sollen textnah, aber auch vor der Folie ihrer kulturellen Bedingungen diskutiert werden. – „Übersetzung wird interessant, wenn sie außer Kontrolle gerät.” (Peter Waterhouse)